Wir haben uns vorgenommen, an den Wochenenden wieder öfters mit unserem Maverick wegzufahren. Einfach raus. Ins Blaue. Was anders sehen. Keine Bildschirme. Andere Gedanken. Draussen sein.

Also haben wir die guten Gedanken umgesetzt und waren am Wochenende am Wünschsee im Donautal. Ein wunderschöner klarer See. Wir sind am Samstag nachmittag losgefahren und hatten so das Glück den See am Samstag Abend und Sonntag morgen für uns alleine zu haben.

Abends kurz vor Sonnenuntergang haben wir noch eine kleine Runde um den See gemacht. Es war still – nur die Kröten haben ein Konzert gegeben. Und dann ruft meine Tochter plötzlich „Glühwürmchen“. Und tatsächlich da waren sie: Glühwürmchen. Sie haben uns den ganzen Weg heim geleuchtet. Wie schön das war. Ich habe noch nie in meinem Leben Glühwürmchen gesehen… so so so so so so schön.

Diese Schätze mussten mit! (Sie heißen tatsächlich Kronwicken).

Eine gute Woche! Steffi

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen