Blumenkarte „Farn“

5,00

Blumenkarte von Push&Coco „Farn“, wunderbar als hübsche Grusskarte oder als Bild zum Aufhängen

Postkartengröße

Handgestaltete Karte aus 300g Aquarellpapier, mit getrockneten Pflanzen, Stickerei und Kalligraphie-Schrift
Die Blumenkarten werden mit getrockneten Pflanzen gestaltet. Jede Karte ist ein Einzelstück. Sollte diese Blumenkarte einmal nicht auf Lager sein, frag gerne an, wir können Dir die Karte eventuell individuell herstellen.

Auswahl zurücksetzen
Compare

Description

Der Farn ist eine geheimnisvolle Pflanze, die in Zusammenhang mit den Elfen steht – so heißt es, dass der Farn zu den Elfen führt…

Lange Zeit konnte man sich die Vermehrung des Farns nicht erklären. Die Vermehrung durch Sporen war unbekannt. Bis zur Entschlüsselung dieses Rätsels hieß es, dass Farn genau um Mitternacht, in der längsten Nacht des Jahres – der Johannisnacht – blüht. Nur in dieser Nacht, sollte er eine goldene Blüte mit einem Samenkorn tragen, das verschwindet sobald es zu Boden fällt. Diesem sogenannten Wünschelsamen, wurden gar wundersame Eigenschaften zugeschrieben: So sollte er unter anderem bei der Suche nach verborgenen Schätzen helfen, die Kraft von 40 Männern schenken und den Träger sogar unsichtbar machen. Allerdings musste man aufpassen, dass man den magischen Moment nicht verpasst und einen Teller unter den Samen legen um ihn sicher aufzufangen. Dabei durfte die Pflanze aber nicht geschüttelt werden und man musste warten, bis der Samen von alleine fiel. Wer den Wünschelsamen so erhielt, dem war auch das Glück hold.

Quelle: https://www.engelundelfen.com/

 

Additional information

Gewicht 0.2 kg
art

, , , , ,

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen