Ich träume von einem Ferienhaus aus Holz. Am liebsten irgendwo hier im nirgendwo.

Vielleicht in rot so wie dieses hier. Tief eingeschneit. Der Ofen spendet herrliche Wärme.

Mit Sprossenfenstern und Kerzenlicht. Von meinem morgendlichen Spazierganzg kommend, sehe ich die Kerzen schon von weitem leuchten. Die Teekanne steht auf dem alten Herd und der Tee duftet herrlich nach Gewürzen.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen